News Archive 2021

Wir waren auf der Straße für Toleranz und Demokratie!

Mitglieder des SPD Stadtverbandes haben mit vielen Brakeler Bürgern am Samstag-Vormittag an der Kriegerehrung (Hanekamp) dem Regen getrotzt und ein Zeichen für Demokratie und Toleranz gesetzt. SPD Kreisvorsitzender Helmut Lensdorf und SPD Bundestagskandidat Uli Kros gedachten der über 80.000 Corona Toten und lobten den gesellschaftlichen Zusammenhalt über Parteigrenzen hinweg. Für Spalter ist in Brakels Straßen kein Platz. Dirk Robrecht, der im Pflegebereich einer großen Klinik arbeitet, gab den Anwesenden einen besonderen Einblick in den Arbeitsalltag eines Krankenhauses, das in einem hohem Maße Covid Patienten aufnahm und immer noch aufnimmt. Der Applaus und die Anerkennung war nicht zu überhören, jetzt müssen auch seitens der Politik Taten folgen!

Weiterlesen …

SPD Ortsverein Brakel lädt zu einer Onlineversammlung ein

Der SPD Ortsverein Brakel muss leider in dieser Zeit, wie so viele andere Vereine auch, auf Versammlungen in Form von Präsenzveranstaltungen verzichten. Aber es geht auch digital...
 
...die Zeit des "Wartens" ist nun endlich vorbei.
 
Am Donnerstag, den 15.04. um 19 Uhr treffen sich die Mitglieder des Ortsvereins auf Einladung des Vorstandes im Rahmen einer Onlineversammlung. Die Mitglieder nutzen die Gelegenheit um miteinander ins Gespräch zu kommen, die Tagespolitik zu debattieren und sich einmal wieder zu sehen bzw. zu hören.
 
Um die Einwahldaten bzw. die Einwahlrufnummer zu erhalten, bittet der Vorstand um schriftliche bzw. fernmündliche Anmeldung. Schriftliche Einladungen mit den Kontaktdaten des Vorstandes erhalten die Mitglieder in diesen Tagen auf dem postalischen Wege. "Wir wissen, dass es für manche sicher Überwindung kostet, sich über eine Onlineplattform auszutauschen. Wir sprechen daher allen Mitgliedern Mut zu, dieses Medium in ungezwungener Atmosphäre "unter Genossen" auszuprobieren," erklärt Sebastian Siebrecht (1. Vorsitzender des OV Brakel).

 

Weiterlesen …

SPD Fraktion im Rat der Stadt Brakel lehnt Haushalt 2021 ab!

"Corona" bedeutet leider auch Leid, psychische Belastung und finanzielle Not der Familien!

Die SPD Fraktion im Rat der Stadt Brakel hat daher bei den Haushaltsberatungen ein Hauptaugenmerk auf die Auswirkungen der Pandemie gelegt. 

"Wir vergessen besonders die Familien nicht, die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die Menschen mit geringem Einkommen," resümiert Jutta Robrecht (Stellv. Fraktionsvorsitzende) die Beratungen. 

Klare Signale zur Entlastung der Menschen fehlen im Haushaltsentwurf. Selbst der geringe, finanzielle Spielraum in Anbetracht der Pandemie wird nicht zielführend genutzt. 

Im Detail werden die Gründe in der Haushaltsrede unseres Fraktionsvorsitzenden Dirk Multhaupt klar benannt. Die SPD lehnt den Haushalt 2021 der Stadt Brakel ab.

 

Lesen Sie zu unseren Inhalten die gesamte Rede zum Haushalt 2021 des Vorsitzenden der SPD Fraktion im Rat der Stadt Brakel - Dirk Multhaupt.

Weiterlesen …